Internationaal Transportbedrijf Claessens BV
 

Zertifizierungen

Das Transportunternehmen unterwirft sich seit 2000 der äußerst strengen Sicherheits- und Qualitätsprüfung SQAS, bei der Sicherheit, Qualität, Umwelt- und Gesundheitsaspekte beurteilt werden.


Was ist eine SQAS-Zertifizierung?

Der Transport chemischer Produkte erfordert die entsprechende Expertise. Ein winziges Missverständnis kann katastrophale Folgen für die Sicherheit des Fahrers und die Umgebung haben. Nicht zu schweigen von den Konsequenzen für unsere Umwelt. Daher sind mit dem Transport von Chemikalien adäquate Bestimmungen verbunden.

Der CEFIC (European Chemical Industry Council) führte in Absprache mit verschiedenen logistischen Organisationen das SQAS (Safety and Quality Assessment System) ein, welches in Checklistenform erstellt wurde.

SQAS ist ein ausgezeichnetes Instrument für den bewussten und sicheren Transport gefährlicher Stoffe. Dieses Beurteilungsinstrument gibt die Garantie, dass das transportierende Unternehmen den strengen Bestimmungen in den Bereichen Qualität, Sicherheit und Umweltschutz entspricht. Durch das Arbeiten konform der SQAS-Checkliste werden Betriebsrisiken und Gefahren minimiert. Gleichzeitig wird die Sicherheit und die Qualität der auszuführenden Arbeit optimiert und gewährleistet.

SQAS logo

SQAS Zertifizierung